Wegen Bildung von Fahrgemeinschaften bitte unbedingt bis Mittwoch vor der Wanderung anmelden bei:  Annemarie und Reinhard Glassl

Tel. 08323-989371

 

Treffpunkt ist immer der Parkplatz am Schulzentrum, wenn nicht ausdrücklich ein anderer angegeben wird! Ab jetzt aber rechts, hinter dem ehemaligen Möbelhaus Schuster. (dort sind immer freie Parkplätze)

 

Bitte beachten, Wochentag geändert!

Seit April 2018 sind die Wanderungen immer am Freitag (davor Samstag)

Weil:

- am Samstag überall mehr Leute unterwegs sind

- Das Angebot des ÖPNV während der Woche besser ist

- Am Samstag oft auch andere Veranstaltungen sind

- Viele von uns gerne auf den Wochenmarkt gehen

- Wir (fast) alle Rentner sind und auch während der Woche Zeit haben

 

 

Zur Erinnerung - die letzte Wanderung

 

Liebe Wanderfreunde,

anbei findet ihr das neue Wanderprogramm für die nächsten beiden Monate. Es ist von den
Anforderungen her abgespeckt, kann auch zum Beispiel mittags evtl. begonnen oder abgebrochen werden.
Die genaue Planung der Wanderungen kann sich noch ändern, je nach Witterungsverhältnissen.
Außerdem können Änderungen im gastronomischen Angebot auftreten. Ich würde euch dann rechtzeitig verständigen.

 

Freitag, 20.01.2022: 

Weil es in Burgberg keine geeignete Möglichkeit zur Einkehr gibt, habe ich das Programm geändert.

Hoch zur Riederalp, dann hinüber nach Schwanden und über Ettensberg nach Blaichach. Dort Einkehr im Rama Roma Centro. Zurück an der Iller.

 

 

Freitag, 17.02.2022:
Kempten: Mariaberg

1 Tobel, 1 kroatische (oder einheimische) Einkehr, 1 Mulzerföhre, 1 Weiher und 1 alte Bahnstrecke
Treffpunkt: 9:00 Parkplatz am Auwaldstadion
Mit dem Auto zum Parkplatz Cambomare. Von hier zum Kalbsangsttobel und hoch auf den Mariaberg
mit grandioser Aussicht und Einkehr. Über den Mariabergrücken zum Herrenwieser Weiher und über
die alte Bahntrasse zurück zum Ausgangspunkt.
Reine Laufzeit: ca. 4,5 Std.  ↗↘ca. 250 HM
Wer will, kann die Wanderung nach der Mittagspause abkürzen. Dann aber Fahrgemeinschaft bilden!
Bitte jeweils rechtzeitige Anmeldung, damit ich die Reservierung in den Gaststätten vornehmen kann.

 

Herzlichen Gruß,
Reinhard