Zur Erinnerung - die letzte Wanderung

 

 

Samstag, 18.11.2017:

Schwaltenweiher – Treffisried – Seeg – Schwaltenweiher

Weiher und Hügel und Moore und Seeger Rokoko und ein dankbarer Kriegsheimkehrer

Mit dem Auto über Nesselwang zum Schwaltenweiher mit Parkmöglichkeit. Durch Weiherlandschaft nach Treffisried und von dort unsystematisch kreuz und quer, jedoch durchaus auf Wegen, durch Moor- und Wiesenland nach Seeg. Einkehr. Besichtigung der Seeger Rokoko-Kirche. – Auf dem südlichen (niedrigen) Höhenrücken nach Seeleuten und rund um den Schwaltenweiher zurück zum Parkplatz.

Reine Laufzeit: 5 Std., keine erwähnenswerten Höhenunterschiede.

 

 

Samstag, 16.12.2017:       Diese Wanderung entfällt!

Wildpoldsried – Betzigau – Wagegg – Wildpoldsried

Vom Energiedorf „Bolleried“ zum Ort der Kraft Wagegg

Treffpunkt: 8:00, Parkplatz am Schulzentrum

Mit dem Auto nach Wildpoldsried. Besuch der im Kern spätgotischen Kirche und des international renommierten Energiezentrums. Über Feldwege und Sträßchen nach Betzigau mit spätgotischer Kirche und Einkehr. Durchs Leiterberger Moos hinüber nach Wagegg, evtl. hoch zur Ruine (Ort der Kraft), Kaffee in der Schlossgaststätte, dann zurück nach Wildpoldsried.

Reine Laufzeit: 4 – 5 Std., keine nennenswerten Steigungen.

 

 

Vorschau auf Jan. 2018

Samstag, 13.01.   Bitte beachten: Termin ist eine Woche vorverlegt!

Roggenburg, Biber-Tour – Klosterkirche – Krippenausstellung

 

 

Das gesamte Wanderprogramm 2.  Halbjahr 2017 u. 1.Halbjahr 2018

kann unter  "Programm"  heruntergeladen werden.

 

 

Wegen Bildung von Fahrgemeinschaften bitte unbedingt bis Donnerstag vor der Wanderung anmelden bei:  Annemarie und Reinhard Glassl

Tel. 08323-989371

 

Treffpunkt ist immer der Parkplatz am Schulzentrum, wenn nicht ausdrücklich ein anderer angegeben wird!